Judo

Erfolgreiche Gürtelprüfung im Judo

Die erfolgreichen Prüflinge der CJD Dortmund Sportgemeinschaft!

Kley. Am Samstag fand beim CJD Dortmund aus Kley eine Gürtelprüfung im Judo statt. Insgesamt wurden 15 Judoka des Vereins auf Herz und Nieren geprüft. Dabei zeigten sie durch die Bank gute Leistungen, sodass niemand durchfiel. „Ein paar Kleinigkeiten findet man immer, aber im Großen und Ganzen war es eine ziemlich gute Prüfung“, resümierte Prüfer Adams später. So stellten die jungen Kämpfer nicht nur den Prüfer, sondern auch das Trainerteam zufrieden. Jenes sieht den guten Lernerfolg im Konzept des Vereines: „Unsere Judoka bereiten sich selbstständig vor und melden sich dann selbst zur Prüfung, wenn sie sich bereit fühlen. Wir Trainer fungieren nur als Lernbegleiter, die immer zur Stelle sind, wenn sich Fragen ergeben. Das stärkt die Persönlichkeit“, erklärt Trainer van Dyk. Beim CJD finden jährlich drei Prüfungen statt. In den nächsten Monaten jedoch steht die Wettkampfvorbereitung im Mittelpunkt. Schließlich wollen sich die Jungjudoka nicht nur technisch, sondern auch kämpferisch mit anderen vergleichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.